Herzlich Willkommen auf der Homepage des Gymnasiums Gerabronn.

Gemeinsam mit über 110.000 anderen Vorlesern bundesweit lud das Team der Schülerbücherei auch dieses Jahr wieder in der großen Pause in die Schülerbücherei ein. Die Buchauswahl war, passend zu bevorstehenden Adventszeit, spirituell geprägt. Herr Uhrhan las aus "Die kleine Seele und die Erde" von Neale Donald Walsch. In dem Buch geht es um eine kleine Seele, die erfahren möchte, wie es sich anfühlt, einem anderen zu verzeihen. Um ihr zu helfen, schickt Gott sie auf die Erde in den Körper von Miriam, einem Baby, das gerade geboren wird, damit sie all die Wunder entdecken kann, die uns die Welt zu bieten hat.

Außerdem stellte Herr Uhrhan das Vorgängerbuch von Donald Walsch "Ich bin das Licht" und die Geschichte von "Ami - dem Jungen von den Sternen" von Enrique Barrios vor. Herzlichen Dank für diese besondere große Pause!

- Rü

Wie in den letzten Jahren auch, kam wieder das englische White Horse Theater zu uns, welches die 5.-7. Klassen anschauen. Dieses ist ein besonderes Theater denn es wird von echten Engländern gespielt.

Heuer ging es um zwei Familien (Familie 1: Sohn und Vater, Familie 2 : Tochter und Mutter.) die nebeneinander in einem Mehrfamilienhaus wohnen. Die Eltern trafen sich im Treppenhaus und verlieben sich ineinander. Aber die beiden Kinder Megan (14) und Luke (14) wollen keine Geschwister werden und versuchen durch peinliche Störungen bei romantischen Verabredungen am Abend die Eltern auseinander zubringen.

Ob das geklappt hat und welche lustigen Erlebnisse die beiden noch hatten, kann in der nächsten Ausgabe der Schülerzeitung nachgelesen werden.

AG Schülerzeitung

Die Klasse 5a besuchte kürzlich im Rahmen des Faches Naturphänomene die Kläranlage Gerabronn. Die Schülerinnen und Schüler hatten sich in der Unterrichtseinheit „Wasser“ bereits u.a. mit der lebenswichtigen Funktion sowie den besonderen Eigenschaften von Wasser auseinandergesetzt. Abschließend ging es um die Löslichkeit von Fremdstoffen in Wasser und die verschiedenen Möglichkeiten, Wasser zu reinigen. Zum Beispiel durch Sedimentieren oder Filtrieren der Schmutzteile.

Weiterlesen: Besuch der Kläranlage Gerabronn

Seite 38 von 51

Go to top